Von der Saat zum Saft

Bei GreenSunJuice legen wir Wert auf allerhöchste Qualität. Daher verwenden wir ausschließlich eine erstklassige Saat, welche von eigens ausgewählten, regionalen, zertifizierten Biobauern bezogen wird.

Diese Saat wird von uns in einem eigens entwickeltem Verfahren unter Reinraumbedingungen weiter bearbeitet. Nach dem Aufkeimen und Waschen werden die Keimlinge in unserer speziell gemischten veganer Bio-Erde angepflanzt. Unter ständigen, täglichen Qualitätskontrollen, durch Pflege, Wässerung mit „lebendigem Wasser“, Beleuchtung durch natürliches Licht und aufwändige Klimatechnik, kann das Gras nun wachsen.

Nach ca. 12 Tagen wird das junge Gras voller Vitalstoffe geerntet und direkt, ohne Zwischenschritt, weiterverarbeitet. Nun werden in einem aufwändigen Hochleistungs-Kaltpressverfahren alle Vitalstoffe in Form von Saft aus dem Gras gepresst. Für die Pressung verwenden wir Geräte aus Chirurgenstahl, Sauberkeit und Hygiene haben im ganzen Verfahren höchste Priorität. Nach Handabfüllen des Safts, ohne Zusatz weiterer Stoffe, ohne Haltbarmachen durch Einfrieren oder Erhitzen (Pasteurisieren) jedoch unter ständiger Kühlung können Sie nun GreenSunJuice genießen. GreenSunJuice wird am besten frisch konsumiert, sollte aber nach spätestens 3-4 Tagen verbraucht sein.


Aufgrund der hohen Nachfrage nach längerer Haltbarkeit haben wir lange nach dem am besten geeigneten Verfahren gesucht. Dabei sind wir auf das Hochdruckverfahren HPP (High Pressure Processing) gestoßen. Dieser Prozess entspricht keiner Verarbeitung, sondern einer Bearbeitung unter hohem Druck. Allein der hohe Druck tötet alle möglichen Keime wie z.B. Listerien, E.Coli oder Salmonellen ab, erhält aber im Gegensatz zur Hitzebehandlung (klassische Pasteurisierung) gleichzeitig nahezu 100% der enthaltenen VitalstoffeDurch dieses Verfahren bleibt unser GreenSunJuice so gut wie frisch, ist aber bis zu 5 Wochen haltbar. Dadurch ist es uns möglich, GreenSunJuice im OnlineShop anzubieten und nach ganz Deutschland zu versenden.  

Weizengras anbauen - Herstellung